Anfrage & Buchen

Anzahl Erwachsene
Anzahl Kinder

Mit dem Auto

Gut zu wissen! Hier ein paar wichtige Dinge für die Anreise ins Kaunertal:
Vignettenplicht in Österreich:
In Österreich gibt es eine Autobahngebühr. Wer ohne gültige Vignette erwischt wird, muss hohe Strafen zahlen. Die Vignetten gibt es an Kiosken und Tankstellen  Sie gelten für 10 Tage, 2 Monate oder das ganze Jahr. Die Vignettenpfliche gilt ebenfalls im Landeckertunnel (Umfahrung möglich). Im Winter braucht man eine angemessene Ausrüstung, je nach Witterung auch Schneeketten. Pflicht sind in Österreich auch Warnwesten – und zwar für jeden Mitfahrer, der bei Pannen oder Unfällen das Auto verlässt.
Strecke 1:
Füssen/Garmisch - Fernpaß-Imst - Landeck-Prutz-Kaunertal
Strecke 2:
Garmisch - Zirl - Imst - Landeck - Prutz - (Abzweigung zu den Ferienorten) Fendels - Kaunertal
Strecke 3:
Arlberg - Landeck - Prutz - Kaunertal
Strecke 4:
Reschenpaß - Nauders - Pfunds - Prutz - Kaunertal
 

Mit dem Zug

Einfach besser ankommen - mit der Bahn nach Tirol/ Österreich.
Mit 33 Direktverbindungen täglich und zahllosen einfachen Umsteigeverbindungen sind die schönsten Ziele in Tirol aus vielen Orten Deutschlands richtig gut erreichbar. Oft schneller als mit dem Auto. Die Bahn bringt Sie entspannt und sicher ans Ziel. Bereits ab 39,- Euro! Eigene Kinder unter 15 Jahren reisen sogar kostenfrei mit (Eintrag auf der Fahrkarte notwendig).

Ihr Zielbahnhof ist  Landeck-Zams. Von dort kommen Sie per Postbus oder Taxi ins Kaunertal. 
 

Mit dem Flugzeug

Die nächstgelegenen Flughäfen befinden sich in: